0

Sucht im Alter

Sucht im Alter!

In Bochum fand in Kooperation mit der Fachstelle für Suchtvorbeugung die zweite Pilotveranstaltung der Fortbildung „MoKuSen – Motivierende Kurzintervention bei Seniorinnen und Senioren“ in statt. Das Ziel der Fortbildung ist es, riskant konsumierende Senior/innen frühzeitig in ihrem Lebensalltag zu erreichen.
Die Fortbildung wendet sich vor allem an ehrenamtlich und professionell in der Altenhilfe tätige Personen aus unterschiedlichen Praxisfeldern. Sie befähigt die teilnehmenden Personen zu einer empathischen und wertschätzenden Gesprächsführung mit Senior*innen und dient der Prävention. Die Interventionen sollen dabei auf Augenhöhe stattfinden, sodass die individuelle Veränderungsbereitschaft der Senior*innen gefördert und ihre Motivation gesteigert wird.
Weitere Informationen und Kontakte:

www.starkbleiben.nrw.de

(EB)