Sprechstunden

  • dienstags um 16.00 Uhr und donnerstags um 15.00 Uhr
  • Klärung der persönlichen Anliegen und weiterführenden Unterstützungsmöglichkeiten
  • Informationen zu Substanzen, rechtlichen Aspekten, etc.